Die Nebenwirkungen und schädliche Stoffe chemiehaltiger Haarfarbe

Chemische Haarfärbemittel erhöhen das Risiko für Krebs

Haarfärbemittel sind ein bunter Cocktail mit den unterschiedlichsten Chemikalien. Ein Teil ist natürlich unbedenklich aber andere gelten als schädlich, manche sogar als krebserregend.

So weiss kaum jemand, dass man durch chemische Haarfärbemittel seine Gesundheit auf das Spiel setzt. Denn die Haarfarbe muss relativ lange einwirken damit die Farbstoffe an den Haare wirken können, aber so haben auch die schädliche Chemikalien Zeit in die Kopfhaut einzudiffundieren und über die Blutlaufbahn im Körper verteilt zu werden.

Des weiteren werden auch die Giftstoffe eingeatmet und gelangen dadurch tief in die Lunge.

Nachfolgend erfährst Du warum und wie gefährlich chemische Haarfärbemittel wirklich sind und wie Du die gesundheitlichen Risiken durch die Verwendung von natürlichen Pflanzenhaarfarben vermeiden kannst.

Schädliche Stoffe chemiehaltiger Haarfarbe

Warum chemisches Haar färben !

In unserer modernen Gesellschaft werden farbenfrohe Haare mit Schönheit, Jugend und Gesundheit assoziiert. Aus diesem Grund greifen nicht nur junge Menschen besonders Freauen zu einer poppigen Haarfarbe, sondern besonders Frauen im fortgeschrittenen Alter, welche Probleme mit den ersten grauen Haare haben verfallen regelrecht in eine Panikattacke und greifen zu der nächst besten chemischen Farbbombe.

So lassen bei diesem Thema selbst gesundheitsbewusste Personen sämtliche Zweifel hinter sich und benutzen die erstbeste Haarfarbe, die farblich Ihren Vorstellungen entspricht, oder verbenden kritiklos die angebotene Haarfarbe in Ihrem bevorzugeten Haarsalon.

Untersuchungen ergaben, dass langjährig beschäftigte Friseure eine genau so hohe Belastung mit Chemie aufweisen wie Arbeiter einer Chemiefabrik. Bei Untersuchungen der Berufsgruppe wurde bei männlichen Friseuren ein um 20% bis 60% über dem Bevölkerungsschnitt liegendes Risiko Blasenkrebserkrankung festgestellt. Auch liegt bei Friseuren / Friseurinnen das Lungenkrebsrisiko um 30% Prozent über dem Durchschnitt der Bevölkerung.

Warum generell Haare färben

  • "Trend". Ein buntes Haar in den Farben blau oder orange ist besonders bei der Jugend in. Wären solche Farben vor Jahren noch undenkbar gewesen ist es heute In.
  • "Look" Eine subtile Farbe auf das Haar setzen kann optisch Wunder wirken. Unterschiedliche Farbtöne entstehen, das Licht wird unterschiedlich reflektiert und die Haare wirken dadurch lebendiger und interessanter.
  • "Grauhaarabdeckung" Die Abdecken der ersten grauen, silbernen,weissen Haare, oder auch der komplett ergrauten Haare ist immer noch der Hauptgrund einer Haarfärbung.

Kritische Inhaltsstoffe in Haarfärbemittel:


Haarfarben – Die kritischen Inhaltsstoffe !

Damit Haarfarben zuverlässig abdecken und sich nicht schnell auswaschen, sind sehr starke Chemikalien erforderlich.

Die kritischen Innhaltsstoffe dabei sind:

schädliche Innhaltsstoffe schädliche Innhaltsstoffe von Haarfarben Nachteile
P-Aminophenol Gilt als erbgutverändernd und krebserregend. Schränkt eventuell die Fruchtbarkeit ein. mehr Info
2,5-Toluylendiamin (PTD)
p-Phenylendiamin (PPD)
Hydroxyethyl-p-Phenylendiamin
Verdacht krebserregend zu sein, soll verantwortlich für das sehr hohe Blasenkrebsrisiko bei Friseuren sein. Sind starke Allergene welche bei empfindlichen Personen starke allergene Reaktionen verursachen. mehr Info
Resorcin Erbgutverändernd (Zellverändernd) und verantwortlich für Hautreizungen. mehr Info
PEG/PEG-Derivate Macht die Haut durchlässig. mehr Info
Ammoniak Ammoniak lässt den Haarschaft aufquellen und macht das Haar durchlässig für andere Stoffe. mehr Info


P-Aminophenol in Haarfarbe !

P-Aminophenole sind aromatische Verbindungen und leiten sich von Anilin sowie Phenol ab. Sie werden bei der Herstellung von Arzneimitteln und Farbstoffen, Färbemittel und Oxidationsmittel verwendet.

Laut der Kosmetikverordnung dürfen P-Aminophenole nicht in kosmetischen Produkten verwendet werden. Allerdings ist es in geringen Mengen möglich eine Genehmigung zu erhalten und so machen die Hersteller keinen Hehl aus dem Einsatz von P-Aminophenol in Ihren Haarfärbeprodukten.

INCI Bezeichung von P-Aminophenol

  • P-Aminophenol
  • 4-Aminophenol
  • 4-Hydroxyanilin

Gefahr von P-Aminophenol

Krebserregend

Das EU Chemikalienrecht hat p-Aminophenol eindeutig als CMR-Stoff (cancerogen, mutagen und reproduktionstoxisch) eingestuft.

Erbgutverändernd

Die P-Aminophenole gelten als erbgutverändernd. Gemäß der Gefahrstoffverordnung Einstufung in die Kategorie 3 wodurch irreversibler Schaden möglich sind.

Gesundhetsschädlich beim Einatmen

Wird als gesundheitsschädlich beim Einatmen oder auch beim Verschlucken eingestuft.

Umweltgefährlich

Ist sehr giftig für Wasserorganismen und kann somit in Gewässern langfristig eine schädliche Wirkungen haben.


PPD !

PPD ist P-Phenylendiamin sind chemische Verbindungen aus der Gruppe der aromatischen Amine.

Besonders die dunkleren Farbtöne enthalten sehr oft Paraphenylendiamin (PPD) auf welches viele Menschen allergisch sind, und welches schwere allergische Reaktionen auslösen kann.

PPD wird zum aufweichen des Haarschafts verwendet. Es bricht die tannenzapfenartig angeordneten Hornschuppche des Haares auf, so dass es andere Chemikalien aufnehmen kann.

INCI Bezeichung von PPD

Relativ leicht zu finden. Taucht in der INCI Liste unter sehr ähnlichen Namen auf.

  • p-Phenylenediamine
  • para-Phenylenediamine
  • p-Phenylenediamine HCL
  • p-Phenylenediamine Sulfate

Gefahr von PPD

PPD ist sehr in Verrruf geraten da es in die Farbe für Hennatatoos gemischt wird und dort oft zu schweren allergischen Reaktionen geführt hat. Info

Krebserregend

Laut amerikanischen Studien fördert PPD die Entstehung von Tumoren besonders im Harntrakt. Das führt zu einem deutlich erhöhten Blasenkrebsrisiko bei Friseuren. So ist Blasenkrebs bei Friseuren von der Berufsgenossenschaft für Gesundheits- und Wohlfahrtspflege als Berufskrankheit anerkannt.

Allergen

Auswirkungen einer PPD Kontaktallergie sind Pruritus, Rötungen und vesikuläre, manchmal sogar bullöse Dermatitis.

Es können der Kopfhautansatz, das Gesicht oder auch die Ohren betroffen sein. Die Kopfhaut selbst ist eher selten sichtbar duch PPD entzündet.

In seltenen, schweren Fällen können sich im Gesicht z.B. an den Augenlidern Ödeme, Blasen und Exsudat bilden.

Eine Ausbreitung auf Nacken, Brust und Arme ist ebenfalls möglich.

Trocknet das Haar aus

Das chemische Aufbrechen des Haars durch PPD lässt sich nicht wieder rückgängig machen. Daher trocknet es aus und Spliss entsteht.


PTD !

PTD ist 2,5-Diaminotoluol und ein chemische Verbindungen aus der Gruppe der aromatischen Amine.

Besonders die dunkleren Farbtöne enthalten sehr oft Paraphenylendiamin (PTD) auf welches viele Menschen allergisch sind, und welches schwere allergische Reaktionen auslösen kann.

PTD wird zum aufweichen des Haarschafts verwendet. Es bricht die tannenzapfenartig angeordneten Hornschuppche des Haares auf, so dass es andere Chemikalien aufnehmen kann.

INCI Bezeichung von PTD

  • 2,5-Diaminotoluol
  • p2,5-TDA
  • 2-Methyl-p-phenylendiamin
  • Toluol-2,5-diamin
  • Toluene-2,5-diamine

Gefahr von PTD

PTD ist sehr in Verrruf geraten da es in die Farbe für Hennatatoos gemischt wird und dort oft zu schweren allergischen Reaktionen geführt hat.

Krebserregend

Laut amerikanischen Studien fördert PTD die Entstehung von Tumoren besonders im Harntrakt. Das führt zu einem deutlich erhöhten Blasenkrebsrisiko bei Friseuren. So ist Blasenkrebs bei Friseuren von der Berufsgenossenschaft für Gesundheits- und Wohlfahrtspflege als Berufskrankheit anerkannt.

Allergieauslösend

Auswirkungen einer PTD Kontaktallergie sind Pruritus, Rötungen und vesikuläre, manchmal sogar bullöse Dermatitis.

Es können der Kopfhautansatz, das Gesicht oder auch die Ohren betroffen sein. Die Kopfhaut selbst ist eher selten sichtbar duch PPD entzündet.

In seltenen, schweren Fällen können sich im Gesicht z.B. an den Augenlidern Ödeme, Blasen und Exsudat bilden.

Eine Ausbreitung auf Nacken, Brust und Arme ist ebenfalls möglich.

Trocknet das Haar aus

Das chemische Aufbrechen des Haars durch PDT lässt sich nicht wieder rückgängig machen. Daher trocknet es aus und Spliss entsteht.


Resorcin !

Resorcin leitet sich von Benzol ab und wird zur Herstellung von Farbstoffen verwendet.

Es hat einen angenehmen Geruch.

Resorcin wird als Kuppler in Haarfärbemitteln eingesetzt. Zusammen mit einer Oxidationsbasen reagiert er zu unlöslichen Farbstoffen.

INCI Bezeichung von Resorcin

  • Resorzin
  • Resorcin
  • Resorcinol
  • 1,3-Dihydroxybenzol
  • 1,3-Benzoldiol
  • m-Dihydroxybenzol

Gefahr von Resorcin

Zellverändernd

Resorcin steht im Verdacht für Zellveränderung (Mutation) verantwortlich zu sein. In Zellversuchen wurden Veränderungen an Chromosomen festgestellt.

Besoders während der Schwangerschaft sollte unbedingt auf die Verwendung von auf Resorcin und generell chemischen Haarfärbemittel verzichtet werden.

Hautallergen

Resorcin wirkt stark haut- und schleimhautreizend. In Färbemittel können allergische Hauterkankungen auftreten. Bei Augenkontakt sind anhaltende Augenschäden möglich.

Allergische Hauterkankungen der Haut äußen sich in allergische Reaktionen wie Juckreiz, Rötungen, Entzündungen oder Ödeme.

Trocknet das Haar aus

Das chemische Aufbrechen des Haars durch Ammoniak lässt sich nicht wieder rückgängig machen. Daher trocknet es aus und Spliss entsteht.


Ammoniak in Haarfarbe !

Ammoniak ist eine flüchtige Verbindung aus Stickstoff und Wasserstoff und hat einen stark stechenden Geruch.

Ammoniak lässt den Haarschaft aufquellen. Die tannenzapfenartig angeordneten Hornschüppchen der Haares werden aufgebrochen, so dass andere chemische Zutaten von Färbemittel ins Haarinnere eindringen können.

INCI Bezeichung von Ammoniak

Leicht zu finden da es tatsächlich nur unter einer Bezeichnung in der INCI Liste zu finden ist.

  • Ammoniak

Gefahr von P-Aminophenol

Trocknet das Haar aus

Das chemische Aufbrechen des Haars durch Ammoniak lässt sich nicht wieder rückgängig machen. Daher trocknet es aus und Spliss entsteht.

Hustenreiz

Die Dämpfe der Färbemittel können zu Hustenreiz führen.

Ammoniak hat einen schlechten Ruf ist aber aus gesundheitlicher Sicht nicht besonders problematisch für den Körper. Der stechende Geruch macht es so auffällig, aber andere geruchsfreie Chemikalien in den Haarfärbemitteln sind wesentlich gefährlicher.

Frau mit einer Pflanzennaturhaarfarbe

Abhilfe - rein pflanzlichen Haarfarben !!!

Neben den chemischen Haarfärbungen gibt es auch rein pflanzliche Färbemittel. Manche Pflanzen wie Henna, oder auch die Walnussschalen haben die Eigenschaft, Pigmente von anderen Pflanzen an die Eigenen zu binden. Damit ist es ebenfalls möglich auf rein pflanzlicher Basis die Haare zu färben.

Alle Informationen zu den rein natürlichen Pflanzenhaarfarben findest du hier.

Die negativen Eigenschaften der chemischen Haarfarben ist bei den natürlichen nicht gegeben. Diese können ohne bedenken angewendet werden.

Khardi reines Henna Orange

Khadi reines Henna

Orange ist deine Haarfarbe. Dann ist das genau die richtige Haarfärbung für dich.

Farbton

  • helles Haar in kräftigen, intensiven lebendigen Orangerot.
  • Braune Haare erstrahlen in einem kräftigen Mahagoni.
  • Schwarze Haare erhalten tolle, rote Haarreflexe
Khadi Pflanzenhaarfarbe Henna

Alle Pflanzenhaarfarben checken!!!!

Neuste Artikel

Fabcare mikrofaser Abschminkhandschuh

Natürlich nur mit Wasser Abschminken !!

Stylen & Schminken ist cool, das Abschminken aber nicht. Mit einem Mikrofaser Abschminktuch erreichst du ein natürliches Abschminken nur mit Wasser !!! Keinerlei schädlicher Chemie die deine Haut angreift .....

Mikrofaser Abschminktuch
Vitamin D Mangel

Achtung - Du hast Vitamin D Mangel !!!

Über 60 % der Deutschen Bevölkerung leiden an einem Vitamin D Mangel. Geht es nach Vitamin D Experten sind es sogar noch deutlich mehr.

Was das heisst und warum du Vitamin D vor allem in der kalten Jahreszeit supplementieren solltest, um TOP-gesund zu bleiben ....

alles zu deinem Vitamin D
Natives Kokosöl

Das macht natives Kokosöl für dein Haar !

Du suchst ein natives Kokosöl für die Haare? Kokosöle sind schon lange für die Schönheitspflege von Haut und Haar bekannt. Es sind die vielen natürlichen Inhaltsstoffe wie Laurinsäure die sehr viel gutes für dein Haar tun. Nicht nur Feuchtigkeitsspender wie viele meinen ...

Natives Kokosöl für deine Haare
Model ohne Falten - Hyaluron Creme Erfahrung

Faltenfrei - Die beste Hyaluron Creme !

Kleine Falten, besonders im Gesicht, machen dir das Leben schwer? Du suchst nach der besten Anti-Aging Pflege? Mit einer Hyaluron Creme lässt sich sowohl ein Soforteffekt als auch eine Langzeitwirkung durch die Hyaluronsäure zur Faltenvermeidung erziele ...

Hyaluron Creme - Die ewige Jugend
Erfahrungen mit Urtekram Shampoo

Die 5 Top Shampoos von URTEKRAM

In Deutschland ist Urtekram nicht so bekannt, aber der dänische Vorzeigebetrieb ist einer der grössten Hersteller von biologischen Produkten von Kosmetik bis Lebensmittel.

Die Shampoos haben wir getestet und die besten 5 wollen wir etwas näher vorstellen.

Die Top 5 Shampoos von Urtekram

Webpage Themen

Silikone Haarpflege

Silikone, Sulfate, Paraffine, PEG

Alles zu den Haarprodukten die in der Haarpflege den Haar nicht nur gutes tun.

Alles zur gesunden Haarpflege

Haare Färben
Vorsicht Krebsgefahr

Buntes Haar ist voll im Trand. So greifen viele in einen bunten chemische Farbtopf um Ihr Haar den gewünschten Look zu geben.

Chemische Haarpflegemittel beinhalten Inhaltsstoffe, welche deinen Körper richtig schädigen können. So hat die Zeitschrift "Öko-Test" von 14 getesteten Haarfarben alle 14 durchfallen lassen. Allergie und Krebsgefahr bei der Anwendung .....

Schädliche Chemie in den Haarfärbemittel Pflanzenhaarfarben - die gesunde Alternative
Haarfarbe- haare Färben
Wie schnell Haare wachsen

Wie schnell deine Haare wachsen

Langes Haar ist dein Wunsch. Dann willst du wissen wie schnell deine Haare wachsen. Das Haarwachstum wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst und wie schnell dein Haar wächst kannst du bei uns berechnen.

Alles zum Haarwachstum.

Keratin in der Haarpflege

Keratine haben viele gute Eigenschaften und können sie Silikone ersetzten. Sie werden zur Haarreparatur und zur Haarglättung eingesetzt.

Alles zur Keratin Haarpflege
Keratin Haarpflege
Haartrockner

Die besten Haartrockner

Schönes Haar braucht Pflege und ohne einen Haartrockner kann eine Frau nicht leben. Verschiedene Anspüche benötigen verschiedene Pflege. Hier findest du die besten Modelle für dein Haar.

Die besten Haartrockner

Schau dich um - Hier geht es um dein Haar !!!

Warum Silikonfrei Top Haaröle Haarvitamine IONEN Föhns Hitzeschutz Schädliche Chemie im Shampoo TOP 6 Shampoo

Dr. Schedu Berlin - Argan-Jojoba Haarkur

Die perfekte Argan Jojoba Intensivkur.

Hoher Anteil an Arganöl, Mandelöl, Sheabutter, Algenextrakt, Avocadoöl und Aloe Vera.

Für eine angenehme Geschmeidigkeit, Feuchtigkeit, mehr Volumen und einen atemberaubenden Glanz.

Zusätzlichen Anteilen an Seidenproteinen und Panthenol für einen effektiven Schutz.

Silikonfrei, parabenfrei, paraffinfrei und tierversuchsfrei.

Ende Pflanzenhaarfarbe Naturhaarfarbe

Themen

dein
gesunde Haarpflege
deine
gesunde Hautpflege
Hardward, Föhns ext ..

Natürliche Haarfärbung

Pflanzenhaarfarbe Produkte

Chemische Haarfärbung

Haar Rechner

Haare Rechner

Berechne wie schnell deine Haare wachsen.

berechnen

Kritische Inhaltsstoffe Haarpflege

kritische inhaltsstoffe Haarpflege

Welche Stoffe dein Haar belasten und zerstören !!!

INFO

Hanf - die älteste Heilpflanze der Welt

medizinische hanf salbe

Eine tolle heilende Wirkung, perfekte Regeneration, Zellheilung und vieles mehr. Legale Hanf Produkte erobern den Markt.

Hanfpflegeprodukte

Haare Färben - Achtung Krebsgefahr ???

Haarfarbe- haare Färben

Chemische Haarfarben beinhalten Stoffe die deinem Körper langfristig schädigen können.

Schädliche Chemie Pflanzenhaarfarben

Ionen Föhns zur perfekten Pflege

Ionenföhn

Was die Ionen für dein Haar machen und warum du unbedingt einen verwenden solltes.

Ionen Föhn

silikonfreie Shampoos Liste

Schädliche Inhaltsstoffe

Thema Haar

Hautpflege

Infografik - wie schnell Haare wachsen
Simply Beautiful Kokosöl Keratin Haarmaske ohne Silikone Simply Beautiful Haarmaske Kokosöl Keratin - positive Empfehlung

Top Coconut Haarkur

Simply Beautyful

Perfekt zum Vorbereiten der Haare für das Färben.

jetzt entdecken
artnaturals jojobaöl - rein - haaröl silikonfrei artnaturals jojobaöl - rein - haaröl silikonfrei - positive Empfehlung

JoJoba Haaröl

100% reines JoJobahaaröl

Perfekt zum Nachbehandeln nach dem Färben.

jetzt entdecken
Khardi Pflanzen-Haarfarbe Dunkelbraun Khardi Pflanzen-Haarfarbe Beispiel Dunkelbraun Khardi Henna Dunkelbraun - positive Empfehlung

Khadi Dunkelbraun

100% rein biologisch.

Natürliche Pflanzenhaarfarbe.

Khadi Dunkelbraun
Amazon