Gesunde Duftstoffe für Geist und Körper !

Ätherische Öle !

Duftstoffe in Parfums, Raumsprays sowie Kosmetika sind oft bedenklich. Es sind allergische Reaktionen und andere Unverträglichkeiten, welche als Reaktion auf die künstlichen Düfte auftreten.

Bei ätherischen Ölen ist das anders. Ätherische Öle haben schon lange in der Naturheilkunde einen festen Platz, und sie werden als gesunde Duft- und Heilalternative in vielen Bereichen angewendet.

Der Anwendungsbereich reicht von Körpermassageölen bis zum Raumduft, wo die ätherischen Ölen sich positiv auf das Wohlbefinden und die Stimmung auswirken, aber auch heilende Funktionen übernehmen.

ätherische Öle

Was sind Ätherische Öle !

Die ätherische Öle werden aus den unterschiedlichsten Teilen von verschiedensten Pflanzen gewonnen.

Die natürlichen Drüsen der Pflanzen, aus welchen die Öle hergestellt werden, sitzen in den Blättern oder Blüten, im Holz oder der Rinde, in der Wurzel oder im Harz der Pflanze. Bei Zitrusfrüchten finden man die Drüsen in den Schalen.

Im Gegensatz zu anderen Duftölen steckt in den ätherischen Ölen die Kraft der Pflanze. Diese reinen Pflanzendüfte können nicht mit normalem Duftöl verglichen werden.

Ätherische Öle sind sehr leicht und flüchtig. Es sind keine fettigen Öle, wie das normalerweise der Fall ist, sondern ein leichter, öliger Extrakt, der leicht verdampft und so sehr gut zu therapeutischen Zwecken, wie Massagen verwendet werden kann.

Meist werden die Öle in einer Duftlampe verdampft und so verbreiten sie nicht nur einen angenehmen, verträglichen Raumduft, sie können auch heilend wirken und werden zum Bespiel sehr oft gegen Kopfschmerzen eingesetzt.

Top 14 Premium-Aromatherapie von Alphrodith

Top 14 Premium-Aromatherapie Öle

Die 14 Premium Aromatherapie Öle, höchste Qualität, 100% pur.

Beinhaltet: Bergamotte, Zimt, Eukalyptus, Weihrauch, Grapefruit, Lavendel, Zitronengras, Patschuli, Pfefferminze, Sandelholz, Rosmarin, Süße Orange, Teebaum und Ylang Ylang.

Ätherische Öle - entdecken

Herstellung von ätherischen Ölen :

Destillation

Meist werden die leichten Öle durch Wasserdampfdestillation gewonnen. Dabei werden die entsprechenden Pflanzenteile zerkleinert und in einen Brennkessel gegeben.

Anschließend wird Wasserdampf durch diesen Kessel geblasen. Am Ausgang des Kessels sitz ein gekühltes Rohr durch welches der Wasserdampf wieder entweichen kann und dort kondensiert durch den Temperaturunterschied ein Wasser-Öl-Gemisch.

Dieses Gemisch wird gesammelt und anschliessend getrennt. So gewinnt man das wertvolle Öl.

Kann eine Pflanze nicht selbst destillieren, wird eine Zweitpflanze als Träger zugefügt, so dass man aus sehr vielen Pflanzen mit dieser Methode ätherische Öle gewinnen kann.

Kaltpressung

Gewinnt man die Drüsen aus der Schalte wird eine Kaltpressung angewendet. Das ist vor allem bei Zitrus- und Orangenfrüchten der Fall.

In Ölmühlen werden die Schalten dieser Zitrusfrüchte einfach gepresst. Die entstehende Masse besteht aus Flüssigkeit und ätherischen Öl, welches mit Hilfe einer Zentrifuge im Anschluß wiederum getrennt wird.

Extraktion

Vertragen die verwendeten Pflanzenteile keine Hitze werden sie extrahiert. Das ist bei vielen Blüten der Fall.

Die Blüten werden mit Lösungsmittel behandelt, welches den Pflanzen alle löslichen Aromastoffe entzieht.

Im Anschluß werden die verwendeten Lösungsmittel destilliert, was eine dicke und wachsartige Masse ergibt. Diese Masse wird nochmals mit Alkohol extrahiert und anschliessend in Vakuum destilliert.

ätherisches Öl

Wie die ätherische Öle vom Körper aufgenommen werden !

Ätherische Öle besitzen eine sehr kleine Molekularstruktur und so können sie sowohl über die Haut, als auch über die Schleimhäute aufgenommen werden.

So gelangen sie in das Gewebe und in den Blutkreislauf, über welchen sie verteilt werden und so auf den gesamten Organismus wirken.

Beim Einatmen der Öle als Raumduft, gelangen diese über die Lunge in den Blutkreislauf und werden über diesen verteilt.

Des weiteren werden die Öle über die Sinneszellen der Nase aufgenommen. Von dort gelangen die Duftinformationen direkt ins Gehirn. Die an das Gehirn übermittelt Informationen, können verschiedenste Gefühle und Emotionen beeinflussen.


Wirkung der ätherische Öle !

Die verschiedene Düfte haben natürlich die unterschiedlichsten Wirkungen. Sie können anregend, belebend, oder auch beruhigend und entspannend wirken.

Die Wirkungen der ätherischen Öle ist allerdings weitreichender. Sie beeinflussen den Geist und Körper, und haben auch heilende Eigenschaften. So lässt sich zum Beispiel mit den Ölen die Konzentration steigern, oder es können Schmerzen gelindert werden und sie können entzündungshemmend wirken.

Ätherische Öle gegen Kopfschmerzen

Besonders gegen Kopfschmerzen werden die ätherische Öle sehr gerne verwendet. Sie können nicht nur bei akuten Kopfschmerzen sondern auch vorbeugend angewendet werden.

Kopfschmerz habe verschiedenste Ursachen und so eignen sich auch verschiedene Anwendungsmöglichkeiten der Therapie mit ätherische Ölen.

Direktes Einreiben auf der Schläfe

Die Öle können direkt bei einer Kopfmassage einreiben werden. Eine Massage der Schläfen hilft, Spannungskopfschmerzen zu lösen, welche sehr häufig der Auslöser vom Kopfschmerzen sind.

Verdampfen in der Duftlampe

Als Raumduft, mit dem Verdampfen in einer Duftlampe, wirken die Öle nicht nur bei akuten Kopfschmerzen sondern können auch vorbeugend eingesetzt werden.

Inhalieren mit der Riechflasche

Besonders wenn man unterwegs ist, sind Riechfläschchen eine gute Lösung zur Kopfschmerztherapie.

Verwendete Öle gegen Kopfschmerzen sind:

  • Basilikum
  • Eukalyptus
  • Ingwer
  • Lavendel
  • Melisse
  • Pfefferminze
  • Thymian
  • Zitrone

Worauf muss man bei ätherische Ölen achten !

Prinzipiell ist die Anwendung der Öle simpel, einfach und ungefährlich. Allerdings gibt es folgendes zu beachten:

Bei intensiven Ölen gibt es den Hinweis dass bestimmte, starke Öle nicht bei Anwesenheit von Babys und Kleinkindern, oder auch in der Schwangerschaft angewendet werden sollen.

Des weiteren gilt für starke Öle, wie zum Beispiel Eukalyptusöl, dass dieses nicht auf den empfindlichen Hautstellen wie im Gesichtsbereich aufgetragen werden soll.

Auf dem Körper sollen viele Öle nicht pur sondern nur verdünnt verwendet werden.


Ätherische Öle in der Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft lassen sich viele kleine Beschwerden und Probleme mit den ätherische Ölen lindern.

Da die werdende Mütter die meisten Medikamente nicht einnehmen sollen, sind ätherische Öle eine sehr gute sanfte Alternative.

In der ersten Schwangerschaftsphase kann man die Aromen inhalieren oder in der Duftlampe zu verdampfen. Zum Verdampfen reichen 5 Tropfen in der Duftlampe, und zum Inhalieren 2 Tropfen des Öles.

Bei Massagen während der Schwangerschaft sollen die Öle mit einem neutralem Öl stark verdünnt werden.

Als Badezusatz reichen bei Schwangeren fünf Tropfen des entsprechenden Öles für ein entspannendes Vollbad.


Ätherische Öle für Babys

Aufgrund der oft starken Wirkung sollen die ätherischen Öle bei Babys nicht in unverdünnter Form verwendet werden.

Sowohl das Auftragen auf die Haut, sowie das Inhalieren von konzentriertem Öl, kann bei Kleinkindern zu starken Krämpfen oder sogar einem Atemstillstand führen. Sprechen Sie daher die Verwendung mit einem Heilpraktiker oder Arzt ab.

Manche ätherische Öle, wie Campher oder Menthol sollten bei Babys überhaupt nicht verwendet werden.

Um die Raumluft im Kinderzimmer zu beduften, eignet sich bei Babys kein Verdamfer, sondern es ist besser eine normale Wasserschale, in welche man zwei bis drei Tropfen des entsprechenden Öls beimengt zu verwenden.

Schleimlösende Produkte für Babys mit ätherischen Ölen sind meist stark verdünnt und enthalten Fenchel, Anis oder Mandarinenöl.


Anwendungsgebiete der ätherischen Öle !

Massagen

Bei jeder guten Aromamassage werden auch ätherische Öle mit unterschiedlicher Wirkung verwendet.

Da die ätherischen Öle sehr intensiv sind, werden sie nicht pur verwendet, sondern werden vor der Massage mit einem Trägeröl gemischt. Die bei der Massage verwendeten Öle können entspannend, harmonisierend oder auch anregend wirken.

Das entsprechende Öl wird schnell vom Gewebe aufgenommen und kann entfaltet dort seine Wirkung. In Kombination mit der Massage wirken sie besonders entspannend, und lockern die Muskulatur.

Bei Ganzkörpermassagen stimuliert die Massage das Lymphfluss, wodurch der Körper entgiftet wird. Bei Teilmassagen werden nur bestimmte Körperstellen behandelt und so von Verspannungen und Muskelschmerzen befreit.


Ätherische Öle als Raumduft

Gute Raumdüfte mit Verdampfern sind besonders in den letzten Jahren ein richtiger Trend. Die ätherische Öle eignen sich sehr gut um in deinem Zuhause, oder im Büro für einen angenehmen Duft zu sorgen.

Das Verdampfen der Öle geht sehr einfach. In die Verdampfer kommt nur Wasser und das entsprechende Öl. Es können Einzeldüfte, oder Duftmischung verwendet werden.

Die Öle sorgt nicht nur für einen angenehmen Geruch, sondern entfalten auch Ihre Wirkung und können bei Stress, psychischen Spannungen, schlechter Laune, Problemen beim Einschlafen oder selbst bei Erkältungen helfen.

So werden besonders in den Wintermonaten gerne ätherische Öle aus Blumen und Kräutern verwendet, welche die Stimmung heben und die Müdigkeit und Lustlosigkeit beseitigen, unter welche viele im Winter leiden.

Auch in schwierigen Lebensphasen helfen ein paar Tropfen Vanilleöl gegen Traurigkeit.


Aromatherapie

Bei einer Aromatherapie werden ätherische Öle eingesetzt, um das Wohlbefinden zu steigern und die Auswirkungen der Krankheiten zu lindern.

Eine Aromatherapie ist eine alternative Heilmethoden und darf laut Gesetz in Deutschland nur von Ärzten oder Heilpraktikern durchgeführt werden.

Mit einer Aromatherapie wird versucht, die Lebenskraft und Selbstheilung zu erwecken. Bereits 1928 wurden die ersten Versuche mit dieser Behandlungsart gestartet.

Allerdings ist die Verwendung von Duftstoffen im Gesundheitsbereich ist schon eine uralte Praktik welche auf die alten Ägypter zurückzuführen ist. Auch diese haben Verdampfungspraktiken für therapeutische Zwecke benutzt. Von der Schulmedizin ist die Aromatherapie nicht anerkannt.


Ätherische Öle inhalieren

Sehr gut können die ätherische Öle auch inhaliert werden. Dabei werden sie direkt von der Lunge und den Schleimhäuten aufgenommen, wodurch sie schnell wirken, das sie schnell in die Blutkreislauf gelangen.

Besonders bei Atemwegserkrankungen und grippalen Infekten ist das inhalieren der Öle eine sehr gute natürliche Bekämpfung der Krankheit.

Das Inhalieren ist sehr einfach. Dabei wird ein paar tropfen Öl in eine Schüssel heißes Wasser gegeben. Der Kopf wird so nah wie möglich über die Schüssel gehalten und man deckt Kopf und Schüssel, mit einem Handtuch ab. Dann inhaliert man die aufsteigende Dämpfe ruhig und gleichmäßig für zumindest 10 Minuten.


Ätherische Öle als Badezusatz

Werden einem Vollbad ätherische Ölen als Badezusatz beigegeben, dann werden die Inhaltsstoffe des Öls auch von der Nase und Haut aufgenommen.

Damit das Öl seine volle Wirksamkeit entfalten kann, darf es erst nach dem kompletten einlassen des Wassers, am besten kurz bevor man sich selbst in die Wanne begibt, beigemengt werden. Mengt man das Öl zu früh bei, verdampft der größte Teil bereits bevor man die Wanne betritt.

Viele ätherische Öle vermengen sich nur schlecht mit Wasser. Dann muss an eine Trägersubstanz (Badeöl) verwenden.

Besonders für Entspannungsbäder oder Bäder bei Erkältungen sind die ätherische Öle als Badezusatz bekannt.


Wofür die Ätherischen Öle wirken !

Ätherischen Öle Wirkung
Lavendelöl Kopf- und Rückenschmerzen, Wassereinlagerungen, Angstzuständen, Stressbeseitigung, gegen Schlaflosigkeit
Römische Kamille Hautallergien
Teebaumöl Neurodermitis
Zitronenöl Krampfadern, Kopfschmerzen
Fenchelöl Verstopfungen
Majoranöl Entspannend, Wehenhemmend
Römische Kamille Depressionen,
Rosmarinöl Entspannend, Wehenhemmend, Gedächtnisfördernd
Geranienöl Depressionen
Jasminöl gegen Ärger, erfrischender Geist, Steigerung des Selbstbewusstseins
Eukalyptus gegen Erschöpfung, für Kreativität, gegen Schmerzen (Muskel- und Gelenkschmerzen)
Rosenöl für Hautpflege, Angstzustände, Kopfschmerzen
Pfefferminzöl gegen Ermüdungserscheinungen,
Zitronenöl Belebend
Pampelmusöl gegen Stress und Depressionen, fördern Durchblutung, gegen Anti-Aging
Bergamotteöl Entspannend,
Lemongrasöl gegen Muskeln- und Gelenkschmerzen
Minzöl steigert Konzentrationsfähigkeit, lindert Verspannungen
Orangenöl gegen Angst- und Stresszustände
Majoran Entspannend, Wehenhemmend
Top 14 Premium-Aromatherapie von Alphrodith

Top 14 Premium-Aromatherapie Öle

Die 14 Premium Aromatherapie Öle, höchste Qualität, 100% pur.

Beinhaltet: Bergamotte, Zimt, Eukalyptus, Weihrauch, Grapefruit, Lavendel, Zitronengras, Patschuli, Pfefferminze, Sandelholz, Rosmarin, Süße Orange, Teebaum und Ylang Ylang.

Ätherische Öle - entdecken

Ätherische Öle in der Kosmetik !

Die ätherische Öle eignen sich nicht nur zur Massage oder Aromatherapie, sondern finden auch in der Kosmetik ihre Verwendung. Da sich unsere Webseite mit natürlicher Kosmetik beschäftigt wollen wir natürlich auch diesen Aspekt der Öle beleuchten.

Die natürlichen Pflanzenessenzen versorgen die Haut mit wichtigen Nährstoffen und verwöhnen gleichzeitig die Sinne mit Ihrem Duft. Ätherische Öle lassen sich aus vielen Pflanzen gewinnen, und jede Pflanze besitzt wichtige Stoffe mit denen sich die Haut natürlich pflegen und reichhaltig versorgen lässt.

Auch können regenerierend, heilende Eigenschaften mit Kosmetikprodukten erreicht werden in welchen ätherische Öle enthalten sind. Diese können erfrischend, reinigend, entzündungshemmend oder auch antibakteriell wirken.

Zu guter letzt kann auch eine aphrodisierende und hormonausgleichende Wirkungen bei der entsprechenden Pflanzenwahl erzielt werden.

Bei guten Naturkosmetik Produkten ist daher die Qualität der Duftstoffe sehr wichtig. Die enthaltenen ätherischen Öle sollen zu 100 % rein sein.

Besonders beliebt in der Kosmetik ist Rosenöl. Es besitzt mehr als 300 Inhaltsstoffe und wirkt nicht nur feuchtigkeitsspendend, sondern sorgt für eine zarte und geschmeidige Haut, wirkt antiseptisch, antiviral und entzündungshemmend. Des weiteren erhöt es die Spannkraft der Haut.


Ätherische Öle für die Haut !

Ätherische Öle sind auch besonders gut zur Hautpflege geeignet. Sie unterstützen im Kampf gegen eine alternde Haut, unreine oder trockene Haut, oder auch Akne.

Die Öle wirken nicht nur entspannend, sie haben eine antioxidative Wirkung und sind so besonders hilfreich im Kampf gegen Falten und Hautalterung.

So sind ätherische Öle als Gesichts- und Körperöl, Creme oder Tonikum universell anwendbar.

Hauttyp ätherisches Öl
empfindliche Haut Jasmin, Geranium, Römische Kamille, Lavendel und Rose
fettige Haut Zypresse, Zedernholz, Sandelholz oder Bergamotte
reife Haut Weihrauch, Lavendel, Geranium, Karotte Myrrhe und Rose

Ätherische Öle für das Haar !

Ätherische Öle sind nicht nur für die Haut gut, sondern werden auch zur Pflege der Haare und Kopfhaut verwendet. Sie werden dabei meist ausreichend mit einem Basisöl verdünnt und kommen nie konzentriert ins Haar.

Nur zum direkten Beduften der Haare kann man jeweils ein paar Tropfen Rosenöl direkt auf die Bürste geben und beim Kämmen sehr fein im Haar verteilen und für den gewünschten Duft sorgen.

Haarproblem ätherisches Öl
trockenes Haar Rosmarinöl
schuppige Kopfhaut Rosmarinöl
Haarausfall Lavendel, Rosmarin oder Basilikum

Ätherische Öle richtig aufbewahren & lagern !

Atherischen Öle verlieren ihre Wirkung wenn sie falsch gelagert werden, denn die natürlichen Öle sind temperatur- und lichtempfindlich.

Verkauft werden die Öle meist in dunklen Glasflaschen, welche schon mal etwas vor dem Licht schützen. Trotzdem soll man die Öle an einen möglichst dunklen Ort aufbewahren.

Des weiteren mache die Hitze den Ölen zu schaffen. Daher soll man sie an einem kühlen Platz aufbewahren. Die Öle sollen allerdings nicht im Kühlschrank aufbewahrt werden, denn dieser ist wiederum zu kalt.

Die ideale Temperatur zur Aufbewahrung ätherische Öle ist 10 - 20 Grad.

Bei richtiger Lagerung sind die Öle oft mehrere Jahre haltbar. Zitrus- und Teebaumöl hält meist nicht länger als ein Jahr.


Ätherische Öle kaufen !

Der Reinheitsgehalt ist bei den ätherischen Ölen extrem wichtig. Denn je reiner das Öl, desto höher und intensiver ist seine Wirksamkeit.

Da die Öle aufwendig und teuer hergestellt werden, strecken viele Hersteller die Öle und verpacken diese so, als wären sie 100% rein.

Ein wirklich gutes und hochwertiges Öl zu erkennen ist nicht ganz leicht. Wenn sie auf die Deklaration achten, dann sollten die folgenden Angaben zu finden sein:

Angaben auf der INCI - Inhaltsliste

  • Botanischer Name der verwendeten Pflanze
  • Reinheitsgrad oder Pflanzenteil
  • Gewinnungsverfahren
  • Zusätze
  • Inhaltsmenge

Die gewünschten 100 % naturreinen ätherische Öle findet man aber heutzutage überall. Apotheken, Reformhäuser und Naturkostläden haben natürlich sehr hochpreisig, hochreine Produkte im Programm.

Online muss man ganz genau lesen um auch wirklich 100% reine Öle zu erhalten. Direkte Naturproduktshopangebote oder über unsere Empfehlungen von Amazon findet man gute Produkte zu einem guten Preis. Zu bedenken ist dass hochwertige reine Öle immer teurer sind, als gepanschte Duftöl aus der Drogerie.

Preislich unterscheiden sich die verschiedenen Öle ebenfalls, denn zum Beispiel ist Rosenöl ist einfach wesentlich teuerer herzustellen als Zitrusöle.

Finden kann man heute ätherische Öle heute überall. Supermärkte und sogar Baumärkte führen meist Sets mit verschiedenen Düften.

Ätherische Öle Sets - 100% naturrein

Unser Empfehlung - Ätherische Öle Set !



Top 14 Premium-Aromatherapie von Alphrodith

TOP Empfehlung

Top 14 Premium-Aromatherapie von Alphrodith - positive Empfehlung veganes Top 14 Premium-Aromatherapie von Alphrodith bio Top 14 Premium-Aromatherapie von Alphrodith

Top 14 Premium-Aromatherapie Öle
von Alphrodith

Beschreibung :

Die 14 Premium Aromatherapie Öle von Alphrodith bestehen aus höchster Qualität und nutzen nur pflanzlichen Quellen aus aller Welt zur Herstellung.

Inhaltsstoffe :

Beinhaltet folgende Öle : Bergamotte, Zimt, Eukalyptus, Weihrauch, Grapefruit, Lavendel, Zitronengras, Patschuli, Pfefferminze, Sandelholz, Rosmarin, Süße Orange, Teebaum und Ylang Ylang.

Anwendung :

Die Öle sind geeignet für Luftverteiler, Ionisatoren, Ölbrenner und Massagetherapie. Die reinen, therapeutischen ätherischen Öle wurden gestaltet, um bei Stress und Angstzuständen zu helfen und bieten viele andere Gesundheitsvorteile bis hin zur Schmerzlinderung.

100% rein ätherische Öle positive Empfehlung Ätherische Öle Set
Ätherische Öle - entdecken

Unser Empfehlung - Ätherische Öle Set !



Ätherische Öle Set Bestope

TOP Empfehlung

Ätherische Öle Set Bestope - positive Empfehlung veganes Ätherische Öle Set Bestope bio Ätherische Öle Set Bestope

Ätherische Öle Set
Bestope

Beschreibung :

Das 9 teilige ätherische Öle Set von Bestope ist 100% rein und natürlich, unverfälscht, von therapeutischer Qualität, tierversuchsfrei und vegan. Zusätzlich ist es GC/MS getestet.

Inhaltsstoffe :

Beinhaltet folgende Öle : Lavendel, Pfefferminze, Zitrone, Eukalyptus, Rosmarin, Pampelmuse, Zimt, Bergamotte und Jasmin

Anwendung :

Die Öle sind geeignet für Diffusoren, Lufterfrischer, Zerstäubern Sprays, Ölbrenner, und können auch direkt für Massagen und selbst hergestellte Parfüm usw. verwendet werden. Sie bieten viele therapeutische Vorteile von der Verbesserung und Qualität des Schlafs über eine Verbesserung der Vitalität sowie Stresserleichterung.

100% rein ätherische Öle positive Empfehlung Ätherische Öle Set Bestope
Ätherische Öle - entdecken

Unser Empfehlung - Ätherische Öle Set !



Naissance 100% reine ätherische Öle set

Empfehlung

Naissance 100% reine ätherische Öle set - positive Empfehlung veganes Naissance 100% reine ätherische Öle set bio Naissance 100% reine ätherische Öle set

Reine ätherische Öle Set
von Naissance

Beschreibung :

Das 6 teilige ätherische Öle Set von Naissance ist 100% naturrein und natürlich. , unverfälscht, von therapeutischer Qualität, tierversuchsfrei und vegan. Zusätzlich ist es GC/MS getestet.

Inhaltsstoffe :

Beinhaltet folgende Öle : Lavendel, Pfefferminze, Zitrone, Eukalyptus, Rosmarin, Pampelmuse, Zimt, Bergamotte und Jasmin

Anwendung :

Die Öle sind vor allem für Diffusoren und Lufterfrischergeeignet. Eine tolle Auswahl für alle die ätherische Öle lieben.

100% rein ätherische Öle positive Empfehlung Ätherische Öle Set Naissance
Ätherische Öle - entdecken

TOP 4 ätherische Öle - 100% naturrein

Unser Empfehlung - Ätherische Öle !



Ätherische Öle - Rosenöl von Gya Labs

TOP Empfehlung

Ätherische Öle, Rosenöl von Gya Labs - positive Empfehlung veganes Ätherische Öle,  Rosenöl von Gya Labs bio Ätherische Öle, Rosenöl von Gya Labs

Rosenöl von Gya Labs

Beschreibung :

Das Rose Otto Rosenöl von Gya Labs stammt aus der Türkei und ist ein 100 rein. Es ist Bio, unverdünnt und das perfekte ätherische Öl für die Aromatherapie.

Das Öl hat ein erfrischendes und stimulierendes Aroma, und ist bei Aromatherapien und Massagen sehr beliebt. Das Öl kann auch in selbst gemachten Haut- und Haarpflegeprodukten für einen minzig, kühlenden Frischekick verwendet werden.

Haarpflege :

Für ein gesunde stahlendes Haar mit viel Feuchtigkeit.

Hautpflege :

Für schöne geschmeidige Haut. Die türkischen Rose ist ein wirksamer Anti-Aging Wirkstoff. Stimuliert die Produktion von Kollagen und unterstützt mit Feuchtigkeit.

Aromatherapie :

Neben der therapeutische Eigenschaften bisitzt Rosenöl antibakterielle und antivirale Eigenschaften. Es beruhigt die Seele und fördert Leidenschaft, die Stimmung für Romantik sowie Liebe und Freude in Ihrem Leben.

100% rein ätherische Öle positive Empfehlung Ätherische Öle Rosenöl von Gya Labs
Ätherische Öle - entdecken

Unser Empfehlung - Ätherische Öle !



Ätherische Öle - Ackerminze von Naissance

TOP Empfehlung

Ätherische Öle, Ackerminze von Naissance - positive Empfehlung veganes Ätherische Öle,  Ackerminze von Naissance bio Ätherische Öle, Ackerminze von Naissance

Ackerminze von Naissance

Beschreibung :

Das Ackerminze von Naissance ist ein 100 % reines, natürliches ätherisches Ackerminzöl (auch Japanische Minze oder Japanische Pfefferminze genannt.)

Das Öl hat ein erfrischendes und stimulierendes Aroma, und ist bei Aromatherapien und Massagen sehr beliebt. Das Öl kann auch in selbst gemachten Haut- und Haarpflegeprodukten für einen minzig, kühlenden Frischekick verwendet werden.

Haarpflege :

Es gibt dem Haar Glanz und einen frischen Duft.

Hautpflege :

Es wirkt belebend und ausgleichend und ist somit ideal für fettige Haut geeignet.

Aromatherapie :

Es hat einen erfrischenden und revitalisierenden Duft.

100% rein ätherische Öle positive Empfehlung Ätherische Öle Ackerminze von Naissance
Ätherische Öle - entdecken

Unser Empfehlung - Ätherische Öle !



Ätherische Öle - Zitronenöl von Naissance

TOP Empfehlung

Ätherische Öle, Zitronenöl von Naissance - positive Empfehlung veganes Ätherische Öle,  Zitronenöl von Naissance bio Ätherische Öle, Zitronenöl von Naissance

Zitronenöl von Naissance

Beschreibung :

Das Zitronenöl von Naissance ist ein wasserdampfdestilliertes ätherisches Zitronenöl welches in Italien hergestellt wird.

Dieses tolle Öl hat einen spritzigen und erfrischenden Duft. Es kann auch zur Herstellung von selbstgemachten Haut und Haar Beauty-Produkten verwendet werden.

Haarpflege :

Für toll glänzendes und gesund aussehendes Haar.

Hautpflege :

Es hat eine stark klärende und reinigende Kraft und wird in Hautpflege zum Reinigern verwendet. Es ist besonders gut für fettige Haut geeignet.

Aromatherapie :

Es hat einen tollen Duft der belebend und erfrischend nach dem Aroma der Zitrone duftet.

100% rein ätherische Öle positive Empfehlung Ätherische Öle Zitronenöl von Naissance
Ätherische Öle - entdecken

Unser Empfehlung - Ätherische Öle !



Ätherische Öle - Rosmarinöl von Naissance

TOP Empfehlung

Ätherische Öle, Rosmarinöl von Naissance - positive Empfehlung veganes Ätherische Öle,  Rosmarinöl von Naissance bio Ätherische Öle, Rosmarinöl von Naissance

Rosmarinöl von Naissance

Beschreibung :

Das Rosmarinöl von Naissance ist 100% rein und Bio-zertifiziert. Das Rosmarinöl hat einen reichen, warmen Duft der besonders gut stimuliert und belebt die Sinne. Es bringt neuen Schwung in Körper und Seele.

Das Öl hat ein erfrischendes, belebendes und stimulierendes intensives Aroma, soll allerdings nicht in der Schwangerschaft verwendet werden.

Haar- und Hautpflege :

Eignet sich besonders bei öliger Haut, insbesondere bei öliger Kopfhaut und Haar.

Aromatherapie :

Es hat einen besonders belebenden und stimulierenden Duft.

100% rein ätherische Öle positive Empfehlung Ätherische Öle Rosmarinöl von Naissance
Ätherische Öle - entdecken

Aroma Diffusor für ätherische Öle

Die TOP Aroma Diffusor !



Aroma Diffuser, Multifun

TOP Empfehlung

Aroma Diffuser, Multifun - positive Empfehlung

Aroma Diffuser - von Multifun

Beschreibung :

Dieser 500ml Aroma Diffusor von Multifun sorgt für eine sanfte Feuchtigkeit sowie sinnigen Duft und bringen eine angenehme Atmosphäre in jeden Wohnraum.

Selbst im Schlafzimmer sorgt der Diffusor für einen beruhigenden und entspannenden Nachtschlaf, denn die Lautstärke des Gerätes ist sehr gering (kleiner30dB) und somit kaum wahrnehmbar.

Auch in Punkto Sicherheit ist der Diffusor sehr gut, denn er schaltet automatisch ab, wenn das Wasser verbraucht ist.

Aroma Diffuser - entdecken

Fragen zu den ätherische Ölen

Wo soll man gute, reine ätherische Öle kaufen ?

ätherische Öle sind heute überall zu finden. Allerdings sind sie oft nicht rein und werden mit billigem Trägeröl gestreckt. Daher vor dem Kauf umbedingt die INCI List durchstöbern und nachsehen wie rein das Produkt ist.

Will man die Artikel vor Ort kaufen bieten sich auch ein Blick in eine Drogerie oder Apotheke an. Drogerieketten wie DM, Bipa, Rossmann, Müller haben mittlerweile ebenfalls massig ätherische Öle Produkte im Programm, uns selbst Bauhäuser führen kostengünstige Sets.

Ätherisches Öl bei Rossmann kaufen

sind bei Rossmann erhältlich

Ätherisches Öl bei DM kaufen

sind bei DM käuflich

Ätherisches Öl bei Bipa kaufen

sind bei Bipa käuflich

Ätherisches Öl bei Müller kaufen

sind bei Müller käuflich

Ätherisches Öl bei Amazon kaufen

TOP Produkte sind bei Amazon erhältlich

Ätherische Öle
Top 14 Premium-Aromatherapie von Alphrodith

Top 14 Premium-Aromatherapie Öle

Die 14 Premium Aromatherapie Öle, höchste Qualität, 100% pur.

Beinhaltet: Bergamotte, Zimt, Eukalyptus, Weihrauch, Grapefruit, Lavendel, Zitronengras, Patschuli, Pfefferminze, Sandelholz, Rosmarin, Süße Orange, Teebaum und Ylang Ylang.

Ätherische Öle - entdecken

Aktuelle Artikel zur Hautpflege :

Frau mit Feuchtigkeitscreme am Meer

Deine perfekte Feuchtigkeitscreme !

Eine Top Feuchtigkeitscreme ist der Schlüssel zum Erfolg für die Pflege deiner Haut. Jugendliches Aussehen, keine Falten eine gut Hautpsannung sind das Ziel und die Folge wenn du ....

Feuchtigkeitscreme
Mann über 50 mit reifer Haut

Pflege für reife Haut ab 50

Die Haut braucht Pflege. Es beginnt nicht mit 50 sondern schon viel früher, dass der Körper weniger der wichtigen Nährstoffe für die Haut Stoffe selbst. Hyaluron ist zum Beispiel einer dieser körpereigenen Stoffe welcher viel Wasser bindet und schon ab 25-30 in geringeren Mengen hergestellt wird.

Die Kollagen der Mittelhaut welche für die Spannung zuständig sind, beginnen ab 50 ebenfalls abzubauen ....

Hautpflege für die reife Haut 50+
Sheabutter Seife

Sheabutter Seife - Die perfekte Pflegeseife für die Haut.

Die Wirkung der Bio Sheabutter Seife für die Haut ist einfach perfekt. Sie reinigt nicht nur, sie pflegt mit all den Vorteilen der Sheabutter. Diese regneriert die Haut und hilft gegen eine Vielzahl von Hauterkrankungen wie Akne und Pickel ...

Sheabutter Seife
Frau mit IPL Haarentfernung im Test

Die IPL Haarentfernung - alles Wissenswerte

Haarentfernung mit IPL. Wir haben uns die Technologie von IPL angeshen und hatten etliche Geräte im Test. Hier findest du alles was du über IPL wissen solltest, bevor du dir ein IPL Gerät kaufst ....

IPL Haarentfernung - der Test
die Wirkung von Sheabutter

Die Wirkung von Sheabutter !

Die Wirkung der reinen afrikanischen unraffinierten Bio Sheabutter. Die Sheabutter regneriert die Haut und hilft gegen eine Vielzahl von Hauterkrankungen, es wird sogar...

Wirkung von Sheabutter
Model ohne Falten - Hyaluron Creme Erfahrung

Faltenfrei - Die beste Hyaluron Creme !

Kleine Falten im Gesicht machen dir das Leben schwer und du suchst nach der besten Anti-Aging Pflege? Mit einer Hyaluron Creme lässt sich sowohl ein Soforteffekt als auch eine Langzeitwirkung durch die Hyaluronsäure zur Faltenvermeidung erziele ...

Hyaluron Creme - der Test
Kopfhautjucken

Wie du Kopfhautjucken los wirst!

Du leidest unter Kopfhautjucken. Das ist nicht nur lästig sondern kann auch richtig schmerzhaft sein. Die Ursachen für eine juckende Kopfhaut, und wie man diese wieder los wird, ist womit wir uns hier beschäftigen ...

Hilfe gegen Kopfhautjucken

Schau dich um - Hier geht es um dein Haar !!!

Warum Silikonfrei Top Haaröle Haarvitamine IONEN Föhns Hitzeschutz Schädliche Chemie im Shampoo TOP 6 Shampoo

Dr. Schedu Berlin - Argan-Jojoba Haarkur

Die perfekte Argan Jojoba Intensivkur.

Hoher Anteil an Arganöl, Mandelöl, Sheabutter, Algenextrakt, Avocadoöl und Aloe Vera.

Für eine angenehme Geschmeidigkeit, Feuchtigkeit, mehr Volumen und einen atemberaubenden Glanz.

Zusätzlichen Anteilen an Seidenproteinen und Panthenol für einen effektiven Schutz.

Silikonfrei, parabenfrei, paraffinfrei und tierversuchsfrei.

Wortcloude

Ende - Ätherische Öle kaufen
silikonfreies Feuchtigkeitsshampoo

TOP6 - Produkt

  1. silikonfreie Shampoos
  2. Feuchtigkeitsshampoos
  3. Haarkur ohne Silikone
  4. Ionen Haartrockner

Themen

dein
gesunde Haarpflege
deine
gesunde Hautpflege
Hardward, Föhns ext ..

Ätherische Öle Info

Ätherische Öle zur Hautpflege

Haar Rechner

Haare Rechner

Berechne wie schnell deine Haare wachsen.

berechnen

Kritische Inhaltsstoffe Haarpflege

kritische inhaltsstoffe Haarpflege

Welche Stoffe dein Haar belasten und zerstören !!!

INFO

Hanf - die älteste Heilpflanze der Welt

medizinische hanf salbe

Eine tolle heilende Wirkung, perfekte Regeneration, Zellheilung und vieles mehr. Legale Hanf Produkte erobern den Markt.

Hanfpflegeprodukte

Haare Färben - Achtung Krebsgefahr ???

Haarfarbe- haare Färben

Chemische Haarfarben beinhalten Stoffe die deinem Körper langfristig schädigen können.

Schädliche Chemie Pflanzenhaarfarben

Ionen Föhns zur perfekten Pflege

Ionenföhn

Was die Ionen für dein Haar machen und warum du unbedingt einen verwenden solltes.

Ionen Föhn

silikonfreie Shampoos Liste

Haarpflege ohne Silikone

Haarpflege ohne Sulfate

Haarpflege ohne Alkohol

Haarpflege mit Keratin

Gesundheit

TOP Empfehlung

Aromatherapie Diffusor, AURMOO

Aroma Diffuser

TOP Design - TOP technische Ausstattung

Aroma Diffuser, AURMOO - positive Empfehlung Jetzt entdecken

TOP Empfehlung

Top 14 Premium-Aromatherapie von Alphrodith

Ätherische Öle Set

Top 14 Premium-Aromatherapie Öle

Top 14 Premium-Aromatherapie von Alphrodith - positive Empfehlung veganes Top 14 Premium-Aromatherapie von Alphrodith Jetzt entdecken

TOP Empfehlung

Aroma Diffuser, Multifun

Aroma Diffuser

Ultraschall für ätherische Öle

Aroma Diffuser, Multifun - positive Empfehlung Jetzt entdecken

TOP Empfehlung

Rosenöl von Gya Labs

100% pures Rosenöl

Bio, unverdünnt, ätherisches Öl für Aromatherapie

Aroma Diffuser, Multifun - positive Empfehlung Jetzt entdecken

TOP Empfehlung

Rosense Rosenwasser - im Test

Rosenes Rosenwasser

TOP Seller - Top Hautpflege, gegen Pickel

Aroma Diffuser, Multifun - positive Empfehlung Jetzt entdecken

TOP Empfehlung

Hanfsalbe – mit CBD – Cannabidiol Hanföl Creme für irritierte Haut

Hanf Heilsalbe

Pflege und Heilung für deine Haut

Hanfsalbe – mit CBD – Cannabidiol Hanföl Creme für irritierte Haut - positive Empfehlung veganes Hanfcreme Jetzt entdecken

TOP Empfehlung

Shea-Moisture Coconut conditioner ohne Silikone und Sulfat

Coconut Conditioner

Shea Moisture

Shea-Moisture Coconut conditionere - positive Empfehlung veganer Haarconditioner jetzt entdecken

TOP Empfehlung

mother nature totes meer schlamm gesichtsmaske ohne Silikone und Sulfat

Gesichtsmaske

Mother Nature

Totes Meer Schlamm Gesichtsmaske

jetzt entdecken

TOP Empfehlung

Toulon Hyaluronsäure Creme Gesicht -test

Hyaluronsäure Gesichtscreme

Beste Gesichtscreme gegen Falten

Toulon Hyaluronsäure Creme Gesicht - positive Empfehlung veganes Shampoo jetzt entdecken

TOP Empfehlung

PraNaturals Shea Butter kaltgepresst

Sheabutter

100% reine unraffinierte Sheabutter

PraNaturals Shea Butter - positive Empfehlung veganes Hautcreme jetzt entdecken

TOP Empfehlung

Bio Aloe Vera Gel von Seven Minerals

Aloe Vera Gel

Feuchtigkeit und Heilung für deine Haut

Bio Aloe Vera Gel von Seven Minerals - positive Empfehlung veganes Aloe Vera Gel Jetzt entdecken
Amazon